Dr. med. Stephan Schultz · Dr. med. Christiane Petters

Kinder- und Jugendmedizin, Allergologie und Kinderpneumologie

Wandsbeker Marktstraße 69 - 71    ·    2. Etage    ·    22041 Hamburg    ·    Telefon 040 - 672 40 37                     FAX: 040 - 672 40 38


Liebe Eltern, liebe Kinder,

die Covid-19 Pandemie beeinflusst weiterhin unser tägliches Leben, das Leben unserer Kinder (Kita und Schule) und natürlich auch immer noch den Praxisablauf bei uns. Dank Ihres vernünftigen Verhaltens (Termine / Abstandsregelungen / Minimierung der Begleitpersonen) können wir nun fast wieder normal arbeiten.
Wir behandeln weiterhin alle Kinder, jedoch NUR nach telefonischer Rücksprache: 040 672 40 37.

Wir sorgen dafür, dass gesunde Kinder von Infektpatienten getrennt werden. Hierfür habe wir eine spezielle Infektsprechstunde eingerichtet. Wir führen alle notwendigen Behandlungen wie Vorsorgen und Impfungen, aber auch Lungenfunktionen, Allergietestungen und Hyposensibilisierungen durch. Außerdem werden Rezepte, Überweisungen und Krankschreibungen zeitnah ausgestellt.
Wenn Sie Fragen zum Risiko einer Covid-19 Erkrankung ihres Kindes, z.B. bei einer Asthmaerkrankung haben, oder wissen möchten, ob Ihr Kind mit seiner Erkrankung in die Kita oder Schule gehen sollte, dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@kinderarzt-dr-schultz.de Wir beantworten dann möglichst rasch Ihre Fragen per Telefon oder Videokontakt und verschicken die Rezepte / Bescheinigungen auch per Post.

Wenn Sie in unsere Praxis kommen, dann denken Sie bitte an die Abstandsregelung, vor allem im Treppenhaus, und halten Sie 1-2 Meter Abstand. Den Fahrstuhl bitte nicht mit mehreren Kindern/Familien gleichzeitig betreten. Bitte tragen Sie und Ihr Kind über 7 Jahre einen Mund-Nasen-Schutz.

AUFRUF ZUR CORONA STUDIE: Das Kinder-UKE macht eine Studie zur Covid-19 bei Kindern. Falls Sie an einer Teilnahme Interesse haben, schreiben Sie eine E-Mail an: c19.child@uke.de

Vielen Dank für Ihr solidarisches Verhalten.
Bleiben Sie gesund!
Ihre Kinderärzte Dr. Schultz und Dr. Petters
Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2020